Über die Ausstellung

Wir freuen uns, sie während der kommenden Salzburger Festspiele im Hotel Sacher Salzburg zu einer ganz besonderen Ausstellung begrüßen zu können!

Wir präsentieren Ihnen den international berühmten Pariser Silberskulpteuer Goudji in einer exklusiven Ausstellung, im Dialog mit herausragenden Meisterwerken von Klassikern der Moderne.

Botero · Francis · Hartung · Jawlensky · Kirchner · Liebermann
Mack · Münter · Nolde · Richter · Rohlfs · Ury · Walde

 

Goudji

Nach seinen ersten Erfolgen in Moskau begann die internationale Karriere des Georgiers Goudji (*1941) mit dem Umzug nach Paris und der Annahme der französischen Staatsbürgerschaft im Jahr 1978. Seit vierzig Jahren fertigt er nun in der französischen Hauptstadt für die bedeutendsten Institutionen des Pariser Salon International, für das Musée des arts décoratifs de Paris und für den Kirchenschatz der Cathédrale Notre-Dame de Paris inspirierende Silberskulpturen.

Goudjis inspierende Werke wurden zudem in bedeutenden Museen in Paris, London, New York und Tokyo ausgestellt und sind zentraler Bestandteil der liturgischen Sammlung von Papst Johannes Paul II. Neben zahlreichen weiteren Ehrungen wurde er 2009 für sein Lebenswerk zum Chevalier des «Ordre de la Légion d’honneur» durch Präsident Nicolas Sarkozy ernannt.

Information

Goudji

Meisterwerke Klassiker der Moderne

09. August - 22. August 2021

Hotel Sacher Salzburg
Wintergarten

Einladungskarte

Vergangene Ausstellungen